Franziska Gumpfer und Benedikt Gratzl sind TAKTKOMM.

Uns verbindet nicht nur die Freude an der Kommunikation in all ihren Facetten, sondern auch eine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit im Auftragsverhältnis sowie als Weggefährten im herausfordernden nationalen und internationalen Finanzumfeld. Das Wissen, sich auf einen Sparringpartner verlassen zu können, der sein Handwerk versteht und weiterführende Impulse setzen sowie Innovationen schaffen kann, macht uns zu einem starken, sich in seiner Verschiedenheit perfekt ergänzenden Duo. Davon profitieren unsere Kunden.

Franziska Gumpfer-Keller,
Dr. phil. I, EMBA HSG

Vom Unterrichten an Gymnasien und in der Erwachsenenbildung ist Franziska Gumpfer-Keller auf Agenturseite ins Kommunikationsbusiness eingestiegen. Während zwölf Jahren hat sie verschiedene Kunden aus unterschiedlichen Branchen und in den unterschiedlichsten Situationen strategisch beraten und umfassende Kommunikationsmassnahmen konzipiert und umgesetzt. Von Juli 2010 bis Ende November 2013 war sie in leitender Funktion im Bereich Corporate Marketing und Corporate Communications der Bank Sarasin & Cie AG tätig, begleitete wichtige strategische Frontprojekte der Bank und war als Mediensprecherin der Gruppe international präsent.

 

 

«Um zu kommunizieren braucht es das Gegenüber. Um Dinge zu erproben, hilft ein Sparringpartner. Um Mehrwert zu schaffen sind zwei mehr als eins. Deshalb sind Benedikt und ich ein starkes Team für unsere Kunden.»

 

Franziska Gumpfer studierte ursprünglich Allgemeine Geschichte sowie Pädagogische Psychologie an der Universität Zürich und verfügt über ein Executive MBA der Universität St. Gallen (HSG). Zurzeit absolviert sie berufsbegleitend die Ausbildung zum Coach/Organisationsberaterin isi/bso.

Franziska Gumpfer ist in Zürich geboren, Schweizer Bürgerin, wohnhaft in Zürich und verheiratet.

Benedikt Gratzl,
Dr. rer. pol.

 

«Wer mit TAKTKOMM arbeitet, profitiert vom kraftvollen Know-how zweier ausgewiesener Kommunikationsprofis und damit auch von einer klaren Stellvertreterregelung. Wir nutzen dabei stets unsere verschiedenen Erfahrungen und unterschiedlichen Perspektiven sowie unser gemeinsames Kommunikationsverständnis für den Erfolg unserer Kunden.»

 

Als Leiter Corporate Marketing und Corporate Communications war Benedikt Gratzl von April 2002 bis Ende November 2013 für den Unternehmensauftritt und die Öffentlichkeits- und Medienarbeit der Bank Sarasin & Cie AG in der Schweiz und international für die Gesamtgruppe verantwortlich. Während dieser Zeit baute er auch das Nachhaltigkeitsmanagement der Bank auf und führte das entsprechende Team bis Mitte 2012. Er hat sich für eine glaubwürdige nachhaltige Unternehmenskommunikation eingesetzt und massgebend dazu beigetragen, die Nachhaltigkeit als Alleinstellungsmerkmal in einem kompetitiven Branchenumfeld zu positionieren.

Zuvor war Benedikt Gratzl beim Flughafen Zürich im Marketing und als Assistent des CEO bei der Schweizerischen Bankiervereinigung tätig. Seine Ausbildung schloss er 1997 mit dem Doktorat der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Basel ab.

Benedikt Gratzl ist in München geboren, Schweizer Bürger, wohnhaft in Arisdorf, BL, verheiratet und hat zwei Kinder.